Er erscheint meist als PDF, ist bis zu 200 Seiten stark und ihn zu erstellen, ist nicht selten eine Herkulesaufgabe: Der Nachhaltigkeitsbericht gehört zur klassischen Nachhaltigkeitskommunikation wie Regenwetter zu Hamburg. Aber wird Ihr Nachhaltigkeitsbericht überhaupt gelesen? Oder fristet er ein trauriges Schattendasein im Downloadbereich Ihrer Website?

Nachhaltigkeitsbericht_Neue_Formate (c) Bernd Klutsch (unsplash.com)

der Nachhaltigkeitsbericht muss sich wandeln

Klar, in vielen Fällen stößt schon die Erstellung des Berichts einen wichtigen Veränderungsprozess in Unternehmen an. Wer in regelmäßigen Abständen Nachhaltigkeitskennzahlen erhebt und veröffentlicht, schafft die Voraussetzung für ein erfolgreiches Nachhaltigkeitsmanagement. Aber das ist nur eine Funktion eines solchen Berichts. Mindestens genauso wichtig ist es, damit die eigenen Zielgruppen zu erreichen. Und die haben heute in vielen Fällen ein anderes Leseverhalten als noch vor einigen Jahren, ein anderes Informationsbedürfnis.

Hallo Zukunft! Nachhaltigkeitsbericht 2.0

Der Nachhaltigkeitsbericht und die Art wie Unternehmen über Nachhaltigkeit kommunizieren, muss sich also wandeln. Was es braucht, sind neue Formate und dialogorientierte Ansätze, die Nachhaltigkeit auch für Nicht-Expert*innen greifbar machen. Dazu gehören

  • interaktive Online-Magazine,
  • laienverständliche Broschüren
  • begleitende Social-Media-Maßnahmen

Hier komme ich ins Spiel

Wenn Sie Ihren Nachaltigkeitsbericht auf ein neues Level heben oder andere Formate entwickeln möchten, stehen ich Ihnen gerne als Redakteurin und Beraterin zur Seite. Hier sind drei konkrete Möglichkeiten, wie ich Sie unterstützen kann – je nachdem wie viel Sie investieren möchten.

  • Bestandsaufnahme + Facelift: Ich schaue mir Ihren bestehenden Bericht genau an und mache Verbesserungsmöglichkeiten ausfindig – ob sprachlicher Natur, im Hinblick auf Struktur und Themensetzung oder in puncto Bildauswahl. Anschließend erstelle ich einen Fahrplan, wie Sie dieses Potenzial im nächsten Berichtsprozess besser ausschöpfen können.
  • Bericht plus“: Ihr Bericht bleibt im Großen und Ganzen wie er ist. Allerdings entwickeln wir neue begleitende Elemente wie Social-Media-Posts, Beiträge für Ihren Corporate Blog, das Mitarbeitermagazin oder eine Kundenbroschüre. Damit erreichen Sie neben einem Fachpublikum auch weitere Zielgruppen auf anderen Kanälen.
  • Auf zu neuen Ufern: Tschüss Nachhaltigkeitsbericht, hallo schöne neue Kommunikationswelt. Gemeinsam konzipieren wir ganz neue Formate, die mit dem klassischen Bericht nicht mehr viel gemein haben. Das kann zum Beispiel ein interaktiver Online-Auftritt sein oder ein Print-Magazin, das komplett auf Infografiken setzt.

Wenn Sie Fragen zu diesen Themen haben oder mit mir zusammenarbeiten möchten, sprechen Sie mich gerne jederzeit an!

Hier erfahren Sie mehr zu meinen Leistungen.

Bildquelle: (c) Bernd Klutsch (unsplash.com)

 

Kontakt

Sie möchten mit mir zusammenarbeiten? Dann freue ich mich, wenn Sie Kontakt zu mir aufnehmen. Telefonisch bin ich Mo bis Do zwischen 10 und 18 Uhr zu erreichen. 

Telefon

0171 6840368

Vivien Nikolic Kontakt